Anwendungsbereiche

Vielleicht ist dir die Radionik noch eher unbekannt und du hast keine wirkliche Vorstellung davon, ob sie bei deinem eigenen Thema hilfreich ist. Um dir einen Eindruck zu vermitteln, habe ich hier einige der Probleme aufgezählt, bei denen sie sich schon als wirkungsvoll erwiesen hat. Natürlich kann eine Begleitung auch bei anderen Themen in Anspruch genommen werden.

Hinweis:
Die energetische Hilfestellung beschäftigt sich mit der Aktivierung und Harmonisierung körpereigener Energiefelder. Dementsprechend stellt sie keinen Ersatz für ärztliche, psychologische oder psychotherapeutische Diagnose und Behandlung, sowie für Lebens- und Sozialberatung dar. Sämtliche Aussagen sind keine Diagnosen sondern stellen rein energetische Zustandsbeschreibungen dar.

Für Menschen – von der Geburt bis ins Alter:
Manche der genannten Themen betreffen v.a. Kinder, viele sind jedoch altersunabhängig. Daher sind sie hier gemeinsam aufgezählt:

  • Allergien oder Unverträglichkeiten:
    gegen bestimmte Lebensmittel, Pflanzen bzw. Pollen, Tiere, andere Stoffe
  • Aufmerksamkeits- oder Konzentraionsprobleme
    Ein- oder Bettnässen, Inkontinenz
  • Entwicklungsprobleme: z.B. der Emotional- und Sozialentwicklung
  • Essen:
    das richtige Maß finden mit Genuss und Zufriedenheit
    Essstörungen
  • Gedächtnisprobleme
  • Gewichtsprobleme
    das Wohlfühlgewicht finden, erreichen und mit Leichtigkeit halten
  • Hautprobleme:
    trockene, schuppende Haut
    Rötungen
    Juckreiz
    Ausschläge
    Neurodermitis
    Akne u.v.m.
  • Hyperaktivität
  • Lernprobleme (vg. dazu auch den Folder zu Lernproblemen), z.B.
    Teilleistungsschwächen
    Prüfungsangst oder –blockade, d.h. black out bei Prüfungen
  • Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Burn-out
  • Schlafprobleme: Ein-und Durchschlafprobleme oder nicht erholsamer Schlaf
  • Schmerzen:
    jede Form von akuten, chronischen oder diffusen Schmerzen
    Gelenksschmerzen
    Kopfschmerzen, Migräne
    Muskelschmerzen
    Rückenschmerzen
    Spannungsschmerzen zw. im Oberbauch
    Verspannungen und Verhärtungen
  • Schock oder Trauma nach belastenden Situationen
  • Träume: belastende, angstmachende, unverständliche Träume, Albträume
  • Stress, belastende Situationen
  • Probleme und Spannungen in Familie, Beruf und anderen Beziehungen
  • Bei diffusem Unwohlsein ohne erkennbaren Hintergrund
  • Bei allgemeiner Unzufriedenheit mit der Lebenssituation

Eine Besonderheit ist, dass Radionik nicht nur für einzelne Wesen geeignet ist, sondern auch für Gruppen, Gemeinschaften, ja sogar Häuser, Grundstücke oder Firmen.

Für Familien:
Kennst du das. Den ganzen Winter hindurch ist jemand krank, kaum geht es dem einen besser, ist der nächste dran. Das ist kein Zufall. Da ist möglicherweise die Familienenergie als Ganzes geschwächt. Nicht der oder die Einzelne braucht Unterstützung, sondern die Familie als Ganzes.
Dieses oder ähnliche Beispiele zeigen, dass wir oft ganz eng miteinader vernetzt sind und uns gegenseitig beeinflussen. Dann erzielt man die besten Ergebnisse, wenn man die Familie als Ganzes unterstützt.

Für Häuser, Wohnungen:
Ein Haus ist viel mehr als Ziegel, Mörtel, Putz und Wandfarbe. Zum Wesen eines Hauses gehört gehört so vieles und über die Jahre kann sich da eine ganze Menge ansammeln. Wichtige Fragen sind:
Gab es Vorbewohner? Gab es häufig Streit? Langwierige Krankheiten? Oder sind vielleicht sogar Menschen, die hier wohnten, gestorben? Gab es schwere Schicksalsschläge, Kummer, Sorgen oder Trauer?
All diese Ereignisse hinterlassen Spuren. Es bleiben Energien zurück, die mit Radionik wieder bereinigt werden können, damit du dich wieder wohlfühlen kannst in deinem Zuhause.

Für Gärten, Grundstücke:
Du hast dir ein Grundstück gekauft und willst darauf ein Haus bauen. Es gibt keinen besseren Zeitpunkt für eine Reinigung auf allen Ebenen.
Oder:
Du hast einen Garten, den du hegst und pflegst und trotzdem will das was du pflanzst, nicht so recht gedeihen. Dann ist es an der Zeit, zu schauen, ob und wo Energien nicht so fließen können, wie es gut wäre.

Für Tiere:
Gerade Tiere reagieren sehr rasch auf Radionik: sei es bei körperlichen Problemen oder bei anderen, etwa Verhaltensauffälligkeiten.